Arbeitundkonflikt.ch
Schutz der persönlichen Integrität am Arbeitsplatz

Angebot: Schauspiel/Sprache

Leutwiler Gabriela

Schauspielerin
Sprecherin
Sprechcoach

 +41 76 384 55 05
gabrielaleutwiler(at)bluewin.ch
www.gabriela-leutwiler.net

,

Gabriela Leutwiler

1988-1992 Ausbildung zur Schauspielerin in Zürich mit Abschluss der Paritätischen Prüfungskommission in München. Anschliessend verschiedene Engagements an zahlreichen Theatern, unter anderem am Bernhard Theater Zürich, Hechtplatz Theater, Theater am Gleis Winterthur, Turbinen Theater Langnau a. Albis, sowie eigenen Produktionen mit dem theater nuri.

Seit 2001 Sprecherin beim Schweizer Fernsehen für die Tagesschau, 10vor10, glanz&gloria, 3 SAT und Radio SRF2.
Ein spannendes Gebiet sind Rollenspiele in verschiedenen Bereichen, sei es für die Wirtschaft, den Sozial- oder medizinischen Bereich.
Der Mehrwert von einem Rollenspiel mit einer professionellen Schauspielerin ist unverkennbar.
Ab Ende September ist sie bei den Kammerspielen Seeb in dem Stück «4 nach 40» zu sehen.

Ausblenden

Matti Christoph

Schauspieler
Kommunikationstrainer
Business-Actor

 +41 76 369 35 70
lavabo21(at)gmail.com
www.rohmaterial.org

,

Christoph Matti

Ausbildung zum Bankkaufmann, Schauspielausbildung und Aufenthalt in Berlin von 1992 - 1998. Diverse Engagements und Eigenproduktionen in Theater und Film. Weiterbildungen im Bereich Performance, Gesang, Improvisation. 2011 Aufenthalt in den USA mit Abschluss zum Lehrer in Action Theater.

Lebt in Zürich und arbeitet als freischaffender Schauspieler/Performer, unterrichtet performative Improvisation, bei der die Körperwahrnehmung eine zentrale Rolle spielt.

Seit 2006 ist er auch als Business-Actor für Firmen bei Trainings, Weiterbildungen und Zertifizierungen tätig und seit 2012 arbeitet er als externer Lehrbeauftragter im Bereich Kommunikation an den FH in Bern und Basel.

«Als Business-Actor sehe ich mich als 'Mittel zum Zweck'. Es geht darum, für die Teilnehmer_innen eine konstruktive Übungs- bzw. Lernsituation zu schaffen.»

Ausblenden