Arbeitundkonflikt.ch
Schutz der persönlichen Integrität am Arbeitsplatz
arbeitundkonflikt.ch / Konfilkte / Bild mit Faust

Konflikte

Sexuelle Belästigung, Mobbing, Diskriminierung, Gewalt, Stress und Whistleblowing sind die gängigsten Konflikte am Arbeitsplatz. Auch wenn Konflikte zum Leben und damit zum Arbeitsplatz gehören und konstruktive Veränderungen auslösen können: Oft eskalieren sie und führen zu einem schlechten Betriebsklima, zur inneren Kündigung oder zu einem Gewaltausbruch. Und sie tendieren dazu, sich schnell in einer Negativspirale zu verselbständigen.

Doch nicht nur das. Im Rahmen des Risikomanagements – eine Führungsaufgabe, bei der alle Risiken einer Organisation identifiziert, analysiert und bewertet werden – sollten Massnahmen zur Erkennung, Analyse, Bewertung, Überwachung, Steuerung und Kontrolle von Verstössen gegen die persönliche Integrität der Mitarbeitenden aufgenommen werden.

Wie erkennen Sie als Arbeitgeber diese Risiken und Probleme? Wie garantieren Sie Ihren Mitarbeitenden, dass ihre persönliche Integrität gewahrt wird? Und, wenn etwas passiert ist: Wie unterstützen Sie betroffene Mitarbeitende? Denn als Arbeitgeber sind Sie verantwortlich für die Prävention und Intervention bei Konflikten.

Sie können auf uns zählen.

Wir – ein Pool von Expertinnen und Experten – begleiten Sie bei der Erkennung und Lösung Ihrer Konflikte. Wir verfügen über viel Erfahrung in allen Formen von Konflikten und über ein breit gefächertes Wissen. In sehr kurzer Zeit sind wir in der Lage, Ihr Problem anzupacken, eine Lösung zu präsentieren und Ihnen bei der Kommunikation zu helfen. Wir unterstützen Sie, die Gesundheit und die Gleichstellung am Arbeitsplatz zu fördern – und helfen Ihnen damit, durch Integrität Vertrauen zu schaffen und damit auch Kosten zu sparen. 

Video Wissmann

Gesetze und weitere Informationen